impression | Seokguram Grotto

 Hi lovelies,
Hallo ihr lieben,

during last week of April I went to Ulsan, South Korea for business duties. After finishing on Friday noon we drove back to Seoul visiting some impressive places I’d like to show you. Our firs stop was to visit the Seokguram grotto with its famous Buddha. Already the entrance building at the parking lot was overwhelming because of not only the strong colors but also because of all the details in the paintings.

in der letzten Aprilwoche war ich geschäftlich in Ulsan in Südkorea. Nachdem wir am Freitagmittag unsere Mission abgeschlossen hatten fuhren wir zurück nach Seoul, jedoch nicht ohne ein paar Sehrnswürdigkeiten auf dem Weg zu besichtigen, welche ich euch nicht vorenthalten will. Unser erstes Ziel war die Seokfuram Grotte mit ihrer Buddha-Statue. Dort war bereits das Eingangsgebäude am Parkplatz beeindruckend – nicht alleine wegen der Farben an sich, auch wegen all der Details in der Bemalung.

seokguram_entrance-1024x768 impression | Seokguram Grotto

Here are some closer views at the details …
Hier ein paar mehr Details …

dsc00736-1024x768 impression | Seokguram Grotto

dsc00737-1024x768 impression | Seokguram Grotto

While walking from the entrance to the grotto, we watched several squirrels. It was quite difficult to take a picture of them as their fast moving together with the large focal length of my zoom was not a perfect combination for this.

Auf dem Weg vom Eingang zur eigetlichen Grotte konnten wir einige Streifenhörnchen beobachten. Diese zu fotografieren war nicht so einfach da sie sich zum einen richtig schnell bewegten und zudem die Kombination mit der großen Brennweite meines Zooms nicht gerede die optimale Kombination war.

squirrel_2-1024x768 impression | Seokguram Grotto

It is always a good idea to wait until somebody is getting hungry … running and eating at the same time can be even more difficult …
In solchen Fällen ist es immer gut zu warten, bis jemand Hunger bekommt … gleichzeitig Rennen und dabei Essen ist alles andere als einfach …

squirrel-1024x768 impression | Seokguram Grotto

The temple with the famous Buddha was located at the end of the path. All you can see is a small building which seems to be melted with the hill in the back. In fact, this hill covers the main part of the temple – an artificial cave in which the Buddha statue is located.

Am Ende des Weges befindet sich der Tempel, in dem sich die berühmte Buddha-Statue befindet. An sich seht man nur ein kleines Gebäude, das mit dem Berg quasi verschmolzen zu sein scheint. In Wahrheit befindet sch in diesem Hügel der Großteil des Tempels – eine künstliche Grotte, in der sich der Buddha befindet.

seokguram_temple-1024x768 impression | Seokguram Grotto

This scheme was placed at the end of the path showing how the Buddha is placed inside the grotte underneath the hill.
Dieses Schaubild am Ende des Weges zeigt die Position des Buddha in der Grotte innerhalb des Hügels.

dsc00748-462x347 impression | Seokguram Grotto

We were quite lucky with the weather as we could see the distant ocean from the entrance of the temple – with my colleague’s binoculars we could even see some ships.

Mit dem Wetter hatten wir ziemliches Glück – vom Tempel aus war es an diesem Tag möglich, bis zum Meer zu schauen – und mit dem Fernglas meines Kollegen sogar ein paar Schiffe zu sehen.

dsc00750-1024x768 impression | Seokguram Grotto

Inside the hill behind the building the famous Buddha is sitting. I don’t know the exact reason but unfortunately it is formbidden to take pictures of the buddha inside so I can only refer to official websites, but the atmosphere insde is really soul-touching. So, maybe the reason for the ban on taking photos is just to keep this mood and not dirsturb it by numerous “click” sounds, flashlights or even people taking selfies inside. To show you what it looked inide I refer to a picture I found in the internet:

Im Inneren des Hügels sitzt der berühmte Buddha. Ich kenne nicht den genauen Grund, warum im Inneren keine Fotos vom Buddha gemacht werden dürfen (ich kann also nur auf andere Websites verweisen), die Athmosphäre im Inneren ist jedenfalls Berührerndes. Vielleicht ist der Grund einfach,  die Atmosphäre nicht durch unzählige Klickgeräusche der Kameras, Blitzgewitter oder Leute, die unbedingt ein Selfie machem wollen, zu stören. Um euch dennoch einen Eindruck zu vermitteln hier ein Bild aus dem WWW:

seokguram impression | Seokguram Grotto

Athough I could not see any guards inside the temple I decided not to take a picture for two reasons. First, there was some (protective) glass beween me and the grotte which might cause reflections in the picture – especially in case of using the flash of the camera. The more important reason for me was just respect.

Obwohl ich direkt keine Wächter im Tempel sehen konnte beshloß ich kein Foto zu machen – aus zwei Gründen: zum einen befand sich zwischen mir und der Grotte eine Glascheibe, welche zu Refelexionen geführt hätte (v.a. bei Verwendung eines Blitzes). Zum anderen auch einfach aus Respekt.

dsc00751-1024x768 impression | Seokguram Grotto

Aside from all “big sights” I also try to keep some view for small details which are not related to the “main topic”. One little thing wich came to my mind were these pink blossoms …

Neben all den “großen Dingen” versuche ich auch immer ein Auge für die kleinen Dinge zu behaltan – abseits der großen Eindrücke. So zum Beispiel diese Blüten …

dsc00752-1024x768 impression | Seokguram Grotto

Looking downwards there was not only another building, but also some structure carrying many colorful lampions …
Beim Blick nach unten war nicht nur ein weiteres Gebäude zu sehen, sondern auch ein Gerüst für viele farbige Lampions …

dsc00753-1024x768 impression | Seokguram Grotto

… which created an quite interesting atmosphere underneath.
… die darunter eine beeindruckende Stimmung schaffen.

dsc00756-1024x768 impression | Seokguram Grotto

As you can see I did not spend too much efford into my outfit. I was wearing
Wie ihr seht habe ich nicht viel Aufwand in mein Outfit gesteckt:

chinos – ZARA | sweater – Topman | shoes – Soldini | scarf – MONTI | bag – Cowboysbag

dsc00759-768x1024 impression | Seokguram Grotto

Anyway, I always enjoy visiting cualtural heritage sights wen travelling. This visit of Seokguram was alreay very impressive, but my colleagues showed me even more that day (which will be topic of another post).

Egal, die Besichtigung solcher kultureller Stätten ist für mich stets ein Höhepunkt bei Reisen. Der Besuch von Seokguram war zwar shon beindruckend, meine Kollegen zeigten mit an diesem Tag jedoch noch einiges mehr (was Inhalt eines weiteren Posts wird).

Have a wonderful time!
Habt eine gute Zeit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *